Warum diese edlen Gewürze seit jeher zu den teuersten der Welt zählen und wie Sie Ihre unvergleichlichen Aromen am besten zur Geltung bringen: darüber erzählen wir Ihnen an diesem Abend und reichen zur aromatischen Veranschaulichung kleine, feine Kostproben aus Babette's Küche.

Ihre Begleiter durch den Abend:

Nathalie Pernstich: ihre beiden Babette’s Filialen voller Kochbücher und Gewürze und jeweils einer Testküche mit Mittagsmenü und Kochkursen sind kleine, feine Erlebniswelten für alle Gleichgesinnten und jene, die es werden möchten. Das Sortiment im Geschäft umfasst Vanille aus Tahiti, Indien, Mexiko, Madagaskar und Neuguinea; Safran aus Österreich, Spanien, Marokko, Afghanistan und Iran; grünen Kardamom, schwarzen Kardamom und eine rare, wilde Kardamomsorte aus Kambodscha.

Johannes Pinterits: Safran ist eines der wenigen Gewürze, das außerhalb der Tropen gedeiht. In Klingenbach im Burgenland baut Johannes Pinterits seit 2006 - nach jahrhundertealter Tradition und höchsten Qualitätsansprüchen - in Österreich wieder Pannonischen Safran an.


Wo: Babette's Am Hof 13, 1010 Wien
Wann: Di. 24.01.2012, 18.30 - ca. 21.00
Teilnehmeranzahl: 30 Personen
Preis: € 35/Person, Teilnahme nur für Slow Food Mitglieder

Anmeldung bis 20.01.2010 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie werden eine Anmeldebestätigung und Zahlungsinformationen erhalten. Wir bitten um Verständnis dass die Anmeldung erst nach Bezahlung des Unkostenbeitrags gültig ist.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

You have declined cookies. This decision can be reversed.

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.