Wien und Wein – das ist eine jahrtausendealte Partnerschaft und Symbiose. Das Schicksal der Stadt und die Güte des Weins waren im Laufe der Geschichte oftmals eng miteinander verbunden und gehören zu unverrückbaren Elementen von Wiens Identität. So ist Wien die einzige Millionenstadt der Welt mit kommerziellem Weinbau innerhalb des Stadtgebietes. Und genau dorthin führt uns diese Wanderung.

 

Zu den schönsten und besten Lagen der Stadt, zu den Alten Reben auf dem Nußberg und dem Rosengartl. Fritz Wieninger wird uns persönlich begleiten, Einblick in das Weinjahr geben und dabei die Besonderheiten des Wiener Gemischten Satzes erklären.
Im Anschluss gibt es in der Wieninger Buschenschank, Eichelhofweg 125, eine Winzerjause mit Verkostung der Gemischten Sätze.

Wann: 4. Oktober, 15.00 bis 19.00 Uhr
Treffpunkt: Nußdorfer Platz bei der Straßenbahnstation, 1190 Wien
Teilnehmer: max. 20 TeilnehmerInnen
Kosten: €50,-/Person bzw. € 35,-/Person für Friends of MERKUR oder Slow Food Mitglieder

ANMELDUNG:
Melden Sie sich telefonisch unter 01/5320825-10, per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder direkt im Merkur Hoher Markt an.

  • Default
  • Title
  • Date
  • Random

This website uses cookies to manage authentication, navigation, and other functions. By using our website, you agree that we can place these types of cookies on your device.

You have declined cookies. This decision can be reversed.

You have allowed cookies to be placed on your computer. This decision can be reversed.